Summer Camp

IN HIS FOOTSTEPS   | SAALFELDEN, SALZBURG   |  07. JULI – 13. JULI 2019

Zurück ins Menü

Fun. Action. Community. Worship.

In den letzten 20 Jahren nahmen hunderte junger Menschen mit Begeisterung an der Sportwoche „SpoWo“, neu unter dem Namen SHINE Summer Camp teil. Neben Fun, Sport und Action ist viel Zeit für Gemeinschaft, Worship und prägende Inputs. „In his footsteps“ – wir werden gemeinsam entdecken, wie Jesus überraschend anders als erwartet Menschen begegnet – damals wie heute! Mit der Auswahl eines Tracks (ehemals Camps) kann man sich in seinem Interessengebiet vertiefen. Wir freuen uns auf diese Woche zusammen mit dir!

Alter: 17 – 30 Jahre

“Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid!” Viele Menschen, Christen und Nicht-Christen sind beladen mit Fragen und Zweifeln. Wie und wo findet man Antworten auf diese Fragen? Und wie kann man dadurch andere Menschen für Jesus erreichen? Bring deine brennendsten Fragen mit, damit wir gemeinsam in Jesus Antworten entdecken können, die einen Unterschied machen.

Gernot Zeilinger arbeitet beim “Zacharias Institut” und hat in Jesus und der Bibel die Antworten auf die Fragen seines Lebens gefunden. Heute spricht er beruflich mit Menschen über ihre Fragen, um sie für Jesus zu begeistern.

Alter: 13 – 30 Jahre

Sport- und Freizeitzentrum mit Sporthalle, Turnsaal, Fußballplatz, Beachvolleyballplatz, Tenniszentrum und Indoor-Kletterwand; Erlebnisbad im Ort. Mehr als 15 verschiedene Sportarten: Fußball, Volleyball, Tennis, Indoor & Outdoor Climbing, Schwimmen, Tanzen und vieles mehr. Wieder mit großem US-Team aus der Olympia-Stadt Atlanta mit Tennis-,Basketball-, Baseball-, Football- und Volleyball-Trainern!

Philipp Taschner studiert Sport und ist U-23 Österreichischer Meister Ironman 2018, U-23 10-facher NÖ-Meister Triathlon sowie Vizestaatsmeister im Eisschwimmen.

Alter: 19 – 30 Jahre

Du hast Hunger nach mehr von Gott? Du möchtest eine Woche lang einen Lebensstil des Gebets leben? Du möchtest gemeinsam und in Einheit Gottes Gegenwart suchen? Du möchtest lernen, auf Gottes Stimme besser zu hören? Du möchtest erfahren, wie Gott durch deine Fürbitte die Atmosphäre verändert? Was erwartet dich? Täglich mehrere Stunden im Gebetsraum mit Anbetung und Fürbitte, gute,
anspruchsvolle Lehre, Gemeinschaft mit anderen Christen, die Gott im Gebet suchen.

Alice Suljevic kommt aus Wien und lebt seit 2015 in Augsburg. Dort arbeitet sie als Gebetshausmissionarin im Gebetshaus Augsburg – Sie betet in der Nachtschicht und begleitet die Incense-Studenten. Sie liebt das Gebet, die Fürbitte, Lobpreis und liebt es Menschen dafür zu begeistern. Außerdem hat sie guten Humor und liebt Tanzen!

Alter: 13 – 30 Jahre

Bei Anfängern geht es vor allem darum, Vorhand und Rückhand sowie den Aufschlag zu lernen. Man bekommt eine allgemeine Einführung ins Spiel, lernt die Zählweise und die richtige Position im Feld. Außerdem werden auch schon ein paar Taktiken besprochen und Spielsituationen geübt. Am Ende des Anfängerkurses sollte jeder Teilnehmer selbständig Matches spielen können. Fortgeschrittene Spieler bekommen mehr Technik- und Taktiktraining, lernen Spezialschläge und sollen ihre Ballführung und ihr Spiel im Allgemeinen verbessern. Neben dem gezielten Training stehen auch Matches, Spaß und Spiel im Vordergrund.
Mit dem ESV Saalfelden steht uns eine wunderschöne Anlage mit 6 Sandplätzen direkt unter unserem Quartier zur Verfügung.

Ruth Scurt ist Leistungssportlerin und mehrfache steirische Meisterin. Zur Zeit studiert sie in den USA und war dort NAIA Champion.

Alter: 13 – 19 Jahre

» Native Speakers aus den USA – wieder mit großem Team!
» Ausgebildete Pädagogen
» 2-6 Stunden Englisch pro Tag
» Kleine Gruppen und persönliches Lernen
» Leistungsgruppen – vom Anfänger bis zur Matura-Vorbereitung
» Schwerpunkt Konversation: lockere Gespräche mit den Natives über den ganzen Tag
» Die Angst verlieren, Englisch zu sprechen
» Kursbestätigung am Ende der Woche

So wie auch in den beiden letzten Jahren wird July Parker aus Florida, USA, gemeinsam mit einem Team von Native Speakers und einem österreichischem Pädagogen diese Woche leiten.

Alter: 13 – 19 Jahre

Liebst du es, zur Musik abzugehen? Möchtest du im Sommer deine Tanzkenntnisse verbessern? Dann ist der Dance Track genau das Richtige für dich! Es wird jeden Vormittag Tanzeinheiten in Hip Hop, Street Style und Jazz geben. Gemeinsam aufwärmen, schwitzen, neue Tanztechniken erlernen und coole Choreographien einstudieren steht am Programm. Egal ob Anfänger oder schon fortgeschrittene Tänzer, wir, eure Dance Coaches Theresa und Ruth, freuen uns auf euch!

Ruth Bogusch tanzt und unterrichtet in den verschiedensten Tanzstilen von Hip-Hop, über Jazz Dance, bis hin zu klassischem Ballett. Momentan ist sie Tänzerin eines Cheerdance Teams, das auf vielen nationalen und internationalen Wettbewerben antritt und 2018 auch mehrfacher Europameister wurde.

Theresa Russegger ist Hip-Hop-Tänzerin. Sie hat eine Hip-Hop-Ausbildung im Vienna Dance Center absolviert und bildet sich seitdem bei verschiedenen Lehrern und Workshops fort.

Alter: 17 – 30 Jahre

Nach dem Motto des Summer Camps, „in his footsteps“, werden wir uns auf eine Entdeckungsreise auf den Spuren der Leitungsperson Jesus von Nazareth machen. Wie konnte Jesus Christus, welcher zuerst ganz unbekannt war, später eine bis heute prägende Bewegung initiieren? Welche Entscheidungen traf er und warum? Was waren seine Prioritäten und Schlüsselmomente, die seine Leitung ausmachten? Dabei werden wir direkt Highlights seiner Leiterschaft in den Evangelien entdecken und für unseren Alltag anwenden. Es wird dadurch sehr praktisch: Was heißt Verantwortung? Gaben oder Charakter? Wie kann ich ganzheitlich wachsen?

Matthias Langhans wohnt mit seiner Frau Barbara und drei Kindern in Saalfelden und ist Mitglied des Leitungsteams Campus für Christus ÖsterreichSein Herzschlag ist es, eine Bewegung von Jesus Nachfolgern innerhalb der jungen Generation zu sehen, welche die Gesellschaft Europas im 21.Jahrhundert nachhaltig prägt.

Alter: 17 – 30 Jahre

Nach dem Motto des Summer Camps, „in his footsteps“, werden wir uns auf eine Entdeckungsreise auf den Spuren der Leitungsperson Jesus von Nazareth machen. Wie konnte Jesus Christus, welcher zuerst ganz unbekannt war, später eine bis heute prägende Bewegung initiieren? Welche Entscheidungen traf er und warum? Was waren seine Prioritäten und Schlüsselmomente, die seine Leitung ausmachten? Dabei werden wir direkt Highlights seiner Leiterschaft in den Evangelien entdecken und für unseren Alltag anwenden. Es wird dadurch sehr praktisch: Was heißt Verantwortung? Gaben oder Charakter? Wie kann ich ganzheitlich wachsen?

Matthias Langhans wohnt mit seiner Frau Barbara und drei Kindern in Saalfelden und ist Mitglied des Leitungsteams Campus für Christus ÖsterreichSein Herzschlag ist es, eine Bewegung von Jesus Nachfolgern innerhalb der jungen Generation zu sehen, welche die Gesellschaft Europas im 21.Jahrhundert nachhaltig prägt.

Alter: 13 – 30 Jahre

Hast du schon einmal daran gedacht, dass du Gott eigentlich noch konkreter loben und preisen möchtest? Würdest du gerne in einer Lobpreis-Band mitspielen oder dich in diesem Bereich weiterentwickeln? In diesem Jahr bietet Mike Parker zum 3. Mal einen Worship Track  in Österreich an! Inhalte:
» Es geht um das Herz – das Herz eines Lobpreisers entwickeln
» Gib dein Bestes, aber verlier dich nicht in Perfektion
» Beginne bei deinen Stärken und bau darauf
» Eine Worship-Band starten und weiterführen
» Tools und Übungen für die Worship-Band in deiner Gemeinde oder Jugendgruppe

Die letzten 24 Jahre hat Mike Parker als Pastor und Worshipleiter in einer lokalen Gemeinde gearbeitet. Zur Zeit ist er Pastor für Musik und Kunst an der Riverside Church in Fort Myers, Florida. Mike hat es am Herzen, zu helfen, Menschen zu Jüngern Jesu zu machen; ihre Berufung und ihren konkreten Platz und Dienst in der Ortsgemeinde zu finden und die nächste Generation von Worshipleitern ins Leben zu rufen. Er freut sich gemeinsam mit seiner Frau Julie, die das English Camp leitet, zum 4. Mal nach Saalfelden zu kommen.

Alter: 13 – 30 Jahre

Der Media Track ist da, um dir beizubringen, wie du Medien und deine visuellen Kommunikationsfähigkeiten nutzen kannst, um diese Generation für Jesus zu beeinflussen. Wir sind Innovatoren und Creatives, die leidenschaftlich daran interessiert sind, die zeitlose Botschaft Jesu auf eine Weise zu teilen, die diese Generation erreichen kann. Durch Design, Fotografie, Film, und Social Media haben wir die Möglichkeit, die Welt, in der wir leben, zu beeinflussen.

Christian Angst arbeitete ein Jahr als Video Praktikannt bei SHINE Schweiz. Im Herbst 2019 beginnt er eine Fachausbildung im Bereich Kamera, Editing und Filmgestaltung in Zürich in der Schweiz. Seine Vision ist es, durch Kreativität und Medien Menschen, besonders Aussenseiter in der Gesellschaft in eine Beziehung mit Gott zu führen und in eine Gesellschaft zu integrieren, in welcher sie ihr wahres Potential entfalten können, das Gott in sie hineingelegt hat

Alter: 13 – 30 Jahre

Acts Live ist ein Track, in dem wir das übernatürliche Wesen Gottes erforschen und erfahren. Du wirst in eine neue Realität von Gott hineintreten, durch eine Begegnung mit Jesus und der Kraft seines Kreuzes – damit die Zeichen der Apostelgeschichte und des Leben Jesu genauso Realität in deinem Leben werden.

Patrick März erlebte die Kraft Jesu vor einigen Jahren, wo sein Weg im Dienst begann. Seitdem rüstet er Gemeinden aus und arbeitet jetzt in der Schule der Erweckung in Füssen.

KOMM NICHT ALLEINE. LADE DEINE FREUNDE EIN.